Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Impressum

Inhalte • Darstellung • Konzept

Kreis Steinburg

Der Landrat

Bauamt

Abt. Kreisentwicklung

z. Hd. Frau Sturm

 

Viktoriastr. 16-18

25524 Itzehoe

Tel. 04821/69 271

E-Mail: oepnv[at]steinburg.de 

Inhaltlich verantwortlich • Redaktion

Kreis Steinburg

Der Landrat

Bauamt

Abt. Kreisentwicklung

 

Viktoriastr. 16-18

25524 Itzehoe

Tel. 04821/69 271

E-Mail: oepnv[at]steinburg.de 

Umsetzung

Die NetzWerkstatt GmbH & Co.KG

An der Schiffbrücke 2
24768 Rendsburg
Tel: 0 43 31 - 24 700
Fax: 0 43 31 - 24 701
E-Mail: info[at]die-netzwerkstatt.de
Web: www.die-netzwerkstatt.de

Provider/ techn. Betreuung

jweiland.net

Jochen Weiland
Echterdinger Straße 57
Gebäude 9
70794 Filderstadt
Germany
Tel. 0800-8976326 (Servicetelefon)
E-Mail: hosting[at]jweiland.net
Website: www.jweiland.net

Basis-Konzept & -Design

WERK3 Werbeagentur GmbH

Doberaner Straße 155
18057 Rostock
Tel.: 0381-49 120 0
Fax: 0381-49 120 33
E-Mail: post[at]WERK3.de
Web: www.WERK3.de

Haftungsausschluss

Der Kreis Steinburg gibt keinerlei Zusicherungen, Garantien oder Gewährleistungen für andere Internetseiten und deren Inhalte, auf die Sie über die Internetseite des Kreises Steinburg gelangen können. Wenn Sie auf eine nicht-Kreis Steinburg Internetseite zugreifen, ist das eine unabhängige Internetseite, über deren Inhalt der Kreis Steinburg keine Kontrolle hat. Dies gilt auch dann, wenn diese Internetseite möglicherweise das Logo des Kreises Steinburg enthält. In keinem Fall haftet der Kreis Steinburg Ihnen oder Dritten gegenüber für irgendwelche direkten, indirekten, speziellen oder sonstigen Folgeschäden, die sich aus der Nutzung dieser oder einer der verlinkten Internetseiten ergeben. Ausgeschlossen ist auch jegliche Haftung für entgangenen Gewinn, Betriebsunterbrechung, Verlust von Programmen oder sonstigen Daten in Ihren Informationssystemen. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht ausdrücklich auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen werden.

Rechtliche Hinweise

Der Inhalt und die Darstellung dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigungen und sonstige Nutzung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen, Bildwerken oder Grafiken bedürfen, soweit nicht anders vermerkt, der vorherigen Zustimmung des Kreises Steinburg. Die Nutzung sämtlicher Informationen und das sonstige mit den Daten zusammenhängende Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegt deutschem Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Itzehoe. Layout und Gestaltung des Angebots insgesamt sowie seiner einzelnen Elemente sind urheberrechtlich geschützt. Gleiches gilt für die redaktionellen Beiträge im Einzelnen sowie ihre Auswahl und Zusammenstellung. Weiterverwendung und Vervielfältigung sind nur zu privaten Zwecken gestattet. Veränderungen daran dürfen nicht vorgenommen werden, die Quelle ist kenntlich zu machen. Eine öffentliche Verwendung des Angebots darf nur mit Zustimmung des Urhebers erfolgen. Ausgenommen hiervon sind die offiziellen Informationen und Mitteilungen des Kreises Steinburg. Pressemitteilungen und Bekanntmachungen sind dem Inhalt nach von jedermann frei und ohne besondere Genehmigung weiterverwendbar. Fotos und Grafiken dürfen jedoch ohne die besondere Genehmigung des Kreises Steinburg nicht verwendet werden. Einzelne Inhalte können spezielle Urheberrechtsvermerke enthalten, die zu beachten sind.

Hinweis zur Problematik von externen Links

Der Kreis Steinburg ist gemäß § 5 Abs. 1 Mediendienstestaatsvertrag für die »eigenen Inhalte«, die er zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (»Links«) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für diese »fremden Inhalte« ist er nur dann verantwortlich, wenn er von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Der Kreis Steinburg hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Der Kreis Steinburg ist aber nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die er in seinem Angebot verweist, ständig auf Veränderungen zu überprüfen. Erst wenn er feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem er einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird er den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit ihm dies technisch möglich und zumutbar ist. Der Kreis Steinburg distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/ verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert würden.

Gewährleistung

Der Kreis Steinburg ist bemüht, für die Richtigkeit und Aktualität aller in dieser Website enthaltenen Informationen und Daten zu sorgen. Für die Richtigkeit und Aktualität der Eintragungen übernimmt der Kreis  Steinburg jedoch keine Gewähr oder Haftung. Er haftet auch nicht für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die auf Grund von Informationen entstehen, die auf dieser Website bereitgehalten werden. Auch steht das Angebot des Dienstes www.öpnv-steinburg.de unter dem Vorbehalt der technischen Verfügbarkeit, insbesondere im Hinblick auf erforderliche Wartungsarbeiten und Ausfälle durch Störungen.

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Haftungsausschlusses oder der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit unberührt.

Kommunikation per E-Mail

Eine verschlüsselte E-Mail-Kommunikation ist derzeit mit dem Kreis Steinburg nicht möglich. Selbstverständlich wird auch in der Kreisverwaltung an der Einführung von Verschlüsselung und elektronischer Signatur gearbeitet, um einen sicheren E-Mail-Verkehr künftig gewährleisten zu können.

Solange ist die Übersendung von Anträgen, Erklärungen und anderen Schriftstücken, wenn eine eigenhändige Unterschrift vom Gesetz vorgesehen ist (z.B. Widersprüche) oder wenn absolute Sicherheit über den Einsender bestehen muss (z.B. Anträge auf Schülerfahrkarten, auf Unterhaltsvorschuss, bei der Mitteilung einer Bankverbindung für Erstattungszwecke oder der Erteilung einer Einzugsermächtigung per E-Mail nicht möglich). Die auf diesen Seiten genannten E-Mail-Adressen sind also nicht geeignet, dem Kreis Steinburg rechtswirksame Erklärungen, Schriftsätze, Rechtsbehelfe etc. zu übermitteln. Benutzen Sie hierzu bitte den Postweg oder die Versendung mittels Telefax an 04821/69 476.

Datenschutzhinweise/Informationspflichten nach Artikel 13 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

 § 1 Allgemeines

 Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts und des Datenschutzrechts der Europäischen Union (EU) verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie neben den Verarbeitungszwecken, Rechtsgrundlagen, Empfängern, Speicherfristen auch über Ihre Rechte und den Verantwortlichen für Ihre Datenverarbeitung. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Websites. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

 § 2 Kontaktaufnahme

 (1) Verarbeitungszweck

Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns per E-Mail, Kontaktformular etc. zur Verfügung stellen, verarbeiten wir zur Beantwortung und Erledigung Ihrer Anfragen. Sie sind nicht verpflichtet, uns Ihre personenbezogenen Daten bereitzustellen. Aber ohne Mitteilung Ihrer E-Mail Adresse können wir Ihnen auch nicht per E-Mail antworten.

(2) Rechtsgrundlagen

a) Sollten Sie uns eine ausdrückliche Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten gegeben haben, ist Art. 6 Abs. 1a) DSGVO die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung.

b) Sollten wir Ihre Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen verarbeiten, ist Art. 6 Abs. 1b) DSGVO die Rechtsgrundlage.

c) In allen anderen Fällen (insbesondere bei Nutzung eines Kontaktformulars) ist Art. 6 Abs. 1f) DSGVO die Rechtsgrundlage.

WIDERSPRUCHSRECHT: Sie haben das Recht, der Datenverarbeitung die auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO erfolgt und nicht der Direktwerbung dient aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit zu widersprechen.

Im Falle der Direktwerbung können Sie der Verarbeitung hingegen ohne Angabe von Gründen jederzeit widersprechen.

(3) Berechtigtes Interesse

Unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung besteht darin, mit Ihnen auf schnellem Wege zu kommunizieren und Ihre Anfragen kostengünstig zu beantworten. Wenn Sie uns Ihre Anschrift mitteilen, behalten wir uns vor, diese für postalische Direktwerbung zu verwenden. Ihr Interesse am Datenschutz können Sie durch eine sparsame Datenweitergabe (z.B. Verwendung eines Pseudonyms) wahren.

(4) Empfängerkategorien

Hostinganbieter, Versanddienstleister bei Direktwerbung

(5) Speicherdauer

Ihre Daten werden gelöscht, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass Ihre Anfrage bzw. der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Falls es jedoch zu einem Vertragsschluss kommt, werden die nach Handels- und Steuerrecht erforderlichen Daten von uns für die gesetzlich bestimmten Zeiträume aufbewahrt, also regelmäßig zehn Jahre (vgl. § 257 HGB, § 147 AO).

(6) Widerrufsrecht

Sie haben im Fall der Verarbeitung aufgrund Ihrer Einwilligung das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

§ 3 Rechte der betroffenen Person

 Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte uns gegenüber zu:

Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO

Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO

Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO

Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO

Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO

Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen des LDSG.

Jede betroffene Person hat das Recht auf Beschwerde zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten bei der Aufsichtsbehörde. In Schleswig-Holstein ist dies die Landesbeauftragte für Datenschutz im Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz (ULD) in Kiel.

Landesbeauftragte für Datenschutz, Holstenstraße 98 in 24171 Kiel,

Telefon: 0431 988-1200,

E-Mail:  mail[at]datenschutzzentrum.de.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:

Name: Kreis Steinburg - Der Landrat

Adresse: Viktoriastr. 16/18, 25524 Itzehoe

Telefon: 04821 / 69 - 0

Telefax: 04821 / 69 - 356

E-Mail: info[at]steinburg.de

Für den Behördlichen Datenschutz hat der Kreis Steinburg eine Datenschutzbeauftragte bestellt. 

Nach oben